Gemeinde Tamm

Seitenbereiche

Volltextsuche

Suche

Seiteninhalt

Aktuelles aus Tamm

Gelungene OpenAir-Kino-Premiere in der Maystraße

Ein schöner Erfolg zum Start in die Sommerferien: Mit dem ersten Open Air Kino auf dem Hofgelände zwischen Lehrschwimmbad und der Sporthalle Maystraße fand 2021 die erste Kulturveranstaltung der Gemeindeverwaltung/Kulturamt nach langer Zeit statt. Es trafen sich insgesamt 186 Kinofans unterm Sternenhimmel. In der Corona konformen „Pärchen-Bestuhlung“ fühlten sich sowohl Familien, Senioren aber auch ein junges Publikum wohl. Ab 20.00 Uhr kamen bereits viele Gäste um sich an unserer „Kino-Theke“ mit Getränken und Snacks zu versorgen und mal wieder mit Freunden und Bekannten zusammenzukommen und gesellig zu plaudern, unter Einhaltung aller Corona-Vorschriften.

An zwei Abenden wurden nach Einbruch der Dunkelheit von unserem langjährigen Kooperationspartner der Kinotage im Bürgersaal, der Mobilen Kino Esslingen GmbH, Filme gezeigt. Am Samstag 31. Juli lockte „Bohemian Rhapsody“ bei bestem Kinowetter 114 Zuschauer auf das Kinogelände. Für Sonntag den 1. August  war zunächst schlechtes Wetter vorhergesagt. Das hat sich aber dann doch nicht bewahrheitet – nach einem schönen Sonnenuntergang waren es 72 Besucher, die sich „Die Vergesslichkeit der Eichhörnchen“ angesehen haben.

Vielen herzlichen Dank nochmal an die Anwohner und Herrn Schreiner von der Realschule und an die Feuerwehr Tamm für die Unterstützung und Akzeptanz dieser Veranstaltung. Nur so konnte die Gemeindeverwaltung zwei so schöne Kinoabende durchführen. Die Besucher äußerten sich alle zufrieden und verabschiedeten sich oft mit „bis nächstes Jahr – da macht ihr das doch wieder“