Gemeinde Tamm

Seitenbereiche

Volltextsuche

Suche

Seiteninhalt

Die Kelter

Inmitten des historischen Ortskerns liegt die Tammer Kelter. Sie wurde im Jahre 1611 erbaut und 1985 renoviert.

Im Saal der Kelter haben bei Kulturveranstaltungen und Seminaren oder Tagungen bis 130 Personen Platz. Es steht noch ein kleiner Seminarraum mit 25 Plätzen zur Verfügung. Die Kelter verfügt über eine kleine Küche. Caterer schlagen wir Ihnen gerne vor.

Die Kelter bzw. der Kelter-Saal ist vom Kelterplatz aus ebenerdig zugänglich.

Nutzungsmöglichkeiten

Die Kelter ist sehr gut geeignet für Kleinkunstveranstaltungen, kleine Seminare oder Schulungen verschiedenster Firmen und Institutionen.

Genutzt wird die Kelter für die Kulturveranstaltungen der Gemeinde genauso wie für Veranstaltungen der Tammer Vereine.

Private Feiern sind in kleinem Rahmen und vor allem tagsüber möglich. Zum Beispiel Kommunionsfeiern oder Sektempfänge. Unsere Sperrstunde beginnt hier um 22.00 Uhr.

Barriere Freiheit

Der Veranstaltungs-Saal der Kelter ist vom Kelterplatz aus ebenerdig zu erreichen. WC und Essenausgabe sind nur über Treppen, zum Teil in andere Stockwerke, zu erreichen und daher nicht für Rollstuhlfahrer oder Menschen mit einer Einschränkung beim Gehen geeignet.

Ausstattung

Stühle, Tische, Filmleinwand, Klavier, Hauptbühne 5 x 5 Meter, 2 Künstler-Garderoben für 7-9 Personen, Küche, Geschirr.

Bühnentechnik

Beschallungstechnik
Plan
Liste (20KB)

Beleuchtungstechnik
Plan
Liste

Stromanschlüsse
Plan (698KB)

Anfahrt & Adresse

Kelter Tamm
Kirchenplatz 4
71732 Tamm (keine Postanschrift)