Stadt Tamm

Seitenbereiche

Volltextsuche

Suche

Seiteninhalt

Aktuelles aus Tamm

Jetzt anmelden: Kinderferienprogramm 2022

Du bist in den Ferien zuhause? Möchtest aktiv sein? Mit Freundin oder Freund gemeinsam etwas erleben? Dann melde Dich an bei den Programmpunkten im diesjährigen Ferienprogramm in Tamm!

Zum 35. Mal gibt es dieses Jahr wieder ein Kinderferienprogramm in Tamm. Der offizielle Startschuss für das Kinderferienprogramm 2022 ist am 29. Juli und Angebote gibt es bis zum 11. September.

Auf dieser Unterseite der Homepage können Sie sich das Ferienprogramm als PDF herunterladen: Kinderferienprogramm Tamm 2022

In diesem Sommer ist an mehr als 20 Tagen etwas geboten! Verschiedene spannende, interessante und lustige Programmpunkte haben sich Tammer Vereine, Einrichtungen und die Stadtverwaltung Tamm für euch ausgedacht – vom Kegeln, über einen Flughafen-Besuch, Workshop im Jugendhaus, Bastel-Angeboten, Tennis, Zelten, Minigolf, Sportwoche, Vorlesen in der Bücherei, Kinderferienwoche und Tiere beobachten ist alles dabei.

Sicher ist für jeden etwas dabei, an dem er teilnehmen und mitmachen kann, vielleicht entdeckt Ihr ein neues Hobby oder lernt einfach neue Freunde kennen. Ein besonderes Highlight ist der Besuch im Keltenmuseum Hochdorf – hier werden alle Kinder bei einer Ausgrabung zu echten Archäologen.

Das Programm mit den Anmeldecoupons findet Ihr hier, sowie auf der Startseite der Homepage der Stadt Tamm unter AKTUELLES oder auf der Facebookseite der Stadt. Auch im Rathaus liegen noch Exemplare aus.

Zur Anmeldung: Programmpunktabschnitt ausfüllen und in den Briefkasten des jeweiligen Veranstalters werfen. Für die Angebote der Stadtverwaltung den Anmeldecoupon bitte an der Infothek im Rathaus abgeben. Bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich an Frau Haupt (07141/606-400 | p.haupt(@)tamm.org).

Der Programmpunkt 5 (Waldindianer) ist bereits ausgebucht!

Wichtige Regeln: Pro Programmpunkt und Kind nur 1 Coupon ausfüllen, sonst ist die Anmeldung ungültig. Bei Programmpunkten, bei denen ein Teilnehmerbetrag bezahlt werden muss, muss dieser am Tag der Veranstaltung mitgebracht werden. Falls das Kind zu einem Termin kurzfristig nicht kommen kann, sagen Sie unbedingt telefonisch bei den Verantwortlichen wieder ab, damit diese entsprechend planen und möglicherweise einen Ersatz anrufen können. Sollte ein Programmpunkt leider schon überfüllt sein, bekommen Sie eine Absage vom Veranstalter. Diejenigen, die keine Absage erhalten, sind automatisch angemeldet oder bekommen eine Zusage.

Sollte ein Kind am Tag der Veranstaltung einen positiven Corona-Test aufweisen oder Krankheitssymptome haben, so ist eine Teilnahme leider ausgeschlossen. Dies dient dem Schutz von uns allen.