Finanzierung / Zustiftung

Wichtig sind weitere Zustiftungen und Spenden, um die Bürgerstiftung für die Gemeinde Tamm mit einem möglichst hohen Kapitalstock auszustatten. Denn die Bürgerstiftung wird in erster Linie Projekte mit den Erträgen des Kapitals fördern.
Die Bürgerstiftung benötigt für eine erfolgreiche Arbeit Ihre Hilfe, Ihr Engagement und auch Ihre finanzielle Unterstützung durch Zustiftungen und Spenden.
Mit Ihrer Zustiftung vermehren Sie das Stiftungsvermögen der Bürgerstiftung für die Gemeinde Tamm. Die Zinsen kommen den verschiedenen Projekten, die die Bürgerstiftungen unterstützen, zugute. Das von allen aufgebrachte Stiftungskapital bleibt somit - im Unterschied zur Spende - erhalten und bringt dauerhaft Erträge.

Auch durch eine Spende können Sie die Arbeit der Bürgerstiftung unterstützen. Spendengelder werden für die aktuelle Arbeit der Stiftung eingesetzt. Das heißt, Spenden wandern nicht in das Stiftungskapital, sondern kommen direkt einzelnen Projekten zugute. Die Bürgerstiftung für die Gemeinde Tamm ist als gemeinnützig anerkannt, so dass Sie sowohl Ihre Spende als auch Ihre Zustiftung steuerlich geltend machen können.