Ergänzende kommunale Grundschülerbetreuung

(ekB)

gustavsi.jpg

Gustav-Sieber-Schule

Gesamtleitung: Frau Müller
E-Mail: h.mueller@tamm.org

stv. Leitung: Frau Schäfer
E-Mail: KSB-GHS@tamm.org
Telefon: 07141 / 688 95-130
Adresse: Maystraße 4

grundsch.jpg

Grundschule Hohenstange

Gesamtleitung: Frau Müller
E-Mail: h.mueller@tamm.org

stv. Leitung: Frau Richter
E-Mail: KSB-Hohenstange@tamm.org
Telefon: 07141 / 688 909-17
Adresse: Ulmer Straße 20

  • Die Anmeldung zur kommunalen Betreuung von Grundschülern finden Sie hier.
    Die Anmeldungen müssen an der Grundschülerbetreuung Gustav-Sieber-Schule/Grundschule Hohenstange abgegeben werden.

Vereinfachter Auszug aus den Regelungen zur kommunalen Betreuung von Grundschülern

1. Aufgabe der Einrichtung

Zusätzliche freiwillige Betreuung innerhalb der verlässlichen Grundschule vor und nach dem vormittäglichen Unterricht.
Die Einrichtung wird privatrechtlich betrieben, es wird ein Entgelt enthoben.

2. Betreuungsinhalt

Spielerische und freizeitbezogene Aktivitäten. Schulunterricht findet nicht statt.

3. Betreuungskräfte, Gruppengröße

Jede Gruppe wird von einer geeigneten Betreuungskraft beaufsichtigt. Die Gruppengröße wird von der Gemeinde festgelegt.
---

6. Aufsicht, Haftung

Während der Betreuungszeit ist die Betreuungskraft für die Schüler verantwortlich. Die Aufsichtspflicht der Gemeinde beginnt mit der Übernahme der Schüler in der Einrichtung und endet mit dem Verlassen der Einrichtung.
Die Gemeinde haftet nicht für Garderobe oder sonstige persönliche Gegenstände der Schüler.

7. Benutzungsentgelt

Der Beitrag ist für das gesamte Schuljahr zu entrichten und wird ausschließlich durch Lastschriftverfahren eingezogen.


Der Beitrag ist für das gesamte Schuljahr zu entrichten und wird ausschließlich durch Lastschriftverfahren eingezogen.