Bauschutt

Wohin mit dem Bauschutt?

Bauschutt sowie größere Mengen von Renovierungsabfällen wie Gipsplatten, Tapetenreste, Deckenverkleidungen, Teppichböden und anderen Bodenbelägen haben nichts im Sperrmüll zu suchen und können gegen Gebühr bei der Deponie "Burghof", Vaihingen-Horrheim, angeliefert werden.

Weitere Auskünfte erhalten Sie unter
Telefon (0 70 42) 8 48-1 00 oder am Mülltelefon (0 71 41) 94 48-88.

ASBEST

Vorsicht mit Asbest-Abfällen! Asbestfasern sind krebserregend.
Daher ist besondere Vorsicht beim Umgang mit asbesthaltigen Abfällen geboten.

Auskünfte bekommen Sie unter
Telefon (0 70 42) 8 48-1 00.