Restmüll

Was gehört in den Restmüll?

Asche, Kehrricht, Staubsaugerbeutel, Wegwerfwindeln, Porzellan- und Keramikscherben, beschichtetes Papier, Durchschreibesätze, Tapetenreste, Stoff- und Holzreste, Spiegel, kaputtes Spielzeug sowie Fotos / Dias, Musik- /Videokassetten, Glühbirnen, Reste von Medikamenten, Zigarettenreste usw.

ACHTUNG

Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen, Fieberthermometer, Batterien und ätzende, entzündliche oder giftige Stoffe (mit Warnhinweisen) sind Sonderabfälle und müssen zum Schadstoffmobil gebracht werden